Ausflugstipps
Haustierpark Lelkendorf

Standort

Haustierpark Lelkendorf

Der Haustierpark wurde 1992 gegründet. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, viele seltene und gefährdete alte Nutztierrassen aus Europa und der ganzen Welt als lebende Genreserve und lebendiges Kulturgut von Menschen zu zeigen, zu erhalten und wieder dezentral bei engagierten Menschen zur Weiterzucht zu verbreiten.

Es erwarten Sie u.a. 350 Nutztiere aus 52 Rassen; begehbare Streichelgehege; 2 km lange  Spaziergehwege im hügeligen 16-ha-Parkgelände über Wiesen, Weiden, durch Gehege und Mischwald; ein Wald-Erlebnis-Pfad, Aussichtspunkte, Kinderspielplatz u.a.m.

Ein spannendes Erlebnis für die ganze Familie! Mehr Info hier.